Menu
Geoaching und Grillen mit den Stipendiaten/-innen der TU BS

Geoaching und Grillen mit den Stipendiaten/-innen der TU BS

Von in Stipendiatinnen und Stipendiaten am 6. Juli 2015


Studierende können sich an der TU Braunschweig auf eine Vielzahl von Stipendienprogrammen bewerben. Zusammen mit der Stiftung zur Förderung der Wissenschaften an der Carolo-Wilhelmina ermöglicht der BHB derzeit 35 Studierenden den Erhalt eines Deutschland-Stipendiums. Um seinen Stipendiaten/-innen die Gelegenheit zu geben, auch Studierende der anderen Stipendienprogramme kennen zu lernen und sich mit ihnen auszutauschen, lud der BHB sie alle am 11.06.2015 ab 17:00 Uhr zu einer Geocaching-Tour mit anschließendem Grillen an.

geoach_tubs

35 Stipendiaten/-innen kamen bei bestem Wetter zum Treffpunkt auf den Forumsplatz. Dort teilten sie sich in Fünfergruppen auf und starteten mit zeitlichem Abstand auf die Geocaching-Tour “Braunschweig – damals und heute”. Die Macher der Tour, das Projekt „Sandkasten – selfmade campus“ zusammen mit der Fachgruppe ToM, hatten bei der Einrichtung der Tour Gas gegeben und es geschafft, sie pünktlich für den Abend fertigzustellen. Selbst für erfahrene Geocacher/-innen unter der Teilnehmenden war die jungfreuliche Tour also neu und spannend. Als nach etwa eineinhalb Stunden die Letzten das Ziel im Inselwallpark erreichte, begann der gemütliche Teil des Abends: Bei Getränken und Gegrilltem wurden die Bekanntschaften vertieft und so manche interessante Information ausgetauscht.